Europäische Cigarren

Das Erbe von Sevilla

Der wesentliche Unterschied zwischen europäischen Cigarren und Import-Cigarren liegt in der Verarbeitung des Tabaks. Europäische Cigarren sind sogenannte Shortfiller, in der Karibik werden dagegen hauptsächlich, wenn auch nicht ausschließlich, Longfiller hergestellt.

Beim sogenannten Short- oder Mediumfiller wird der Tabak gerissen und gemischt. Die Kunst der Mischung ist stets die besondere Herausforderung der europäischen Cigarrenherstellung. Tabake aus allen Regionen der Welt werden sorgfältig ausgesucht und miteinander vermählt. Naturgemäß gibt es hier gewaltige Qualitätsunterschiede - Wir konzentrieren uns auf 100% Tabak Produkte!

Sortiment:
Partageno, Lepanto, Brazil Trüllerie, Sumatra Trüllerie, Cardenal Mendoza, Altes Handwerk, Bremer Senatoren, 1909 Schuster Aniversario, Regalia Fina, Pieter Van Raamsdonk, De Olifant, Nobel Petit, Davidoff, Agio, Cortès, Balmoral, 
Hole 19, Bentley, B13, Toscanello, Pieter van Raamsdonk, Piporito, MC, Don Leon u.a.

Auf den folgenden Seiten werden Tabakwaren und alkoholische Getränke beworben und zum Verkauf angeboten.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

Ja Nein